Toni Frisch, der Autor des Affiliate Novizen-Kurses erzählt mir im heutigen Interview, wie er auf die Idee zum Kurs kam und was seinen Affiliate-Kurs zum Aufbau einer eigenen Nischenseite im Internet so besonders macht.

Bei dem Affiliate Novizen-Kurs handelt es sich um einen Online Video-Kurs, der über Udemy* erhältlich ist. Er besteht aus mehreren Modulen und erklärt Schritt für Schritt den Aufbau der ersten eigenen Nischenwebsite.

Vielen Spaß beim Lesen!

1. Hallo Toni, kannst du dich meinen Lesern vorstellen?

Hallo, ich bin Toni Frisch, 30 Jahre jung und wohne zur Zeit in Berlin. Nach meinem Pharma- und Chemietechnikstudium bin ich ganz normal ins Berufsleben eingestiegen, habe aber schnell gemerkt, das mich der ständige Büroalltag nicht erfüllt.

Es musste mehr geben und so habe ich angefangen mich vorerst nebenberuflich Selbstständig zu machen.

Affiliate-Novizen Kurs - Toni Frisch

Quelle: toni-frisch.de

2. Bist du selbst im Online-Business unterwegs? Wenn ja, was machst du genau?

Ja und ich liebe es. Angefangen habe ich mit Affiliate Marketing, habe aber dann schnell meine Leidenschaft für digitale Infoprodukte erkannt und fokussiere mich darauf.

Werbung
DQo8c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iLy9wYWdlYWQyLmdvb2dsZXN5bmRpY2F0aW9uLmNvbS9wYWdlYWQvanMvYWRzYnlnb29nbGUuanMiPjwvc2NyaXB0Pg0KPCEtLSBUZXN0IEFuemVpZ2UgaW4gQXJ0aWtlbCAtLT4NCjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KICAgICBzdHlsZT0iZGlzcGxheTpibG9jayINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi02MTA2NjM0ODYxMzQwMjQyIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjU1MTQ0NDg0NjYiDQogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQooYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOw0KPC9zY3JpcHQ+DQo=

Ansonsten baue ich für Kunden Webseiten, wenn ich mal ein bissel Abwechslung brauche.

3. Wie bist du auf Idee deines Kurses “Affiliate-Novizen” gekommen?

Ich habe vieles im Affiliate Marketing ausprobiert. Für mich war das Thema völliges Neuland damals. Einiges hat funktioniert und vieles auch nicht. Manchmal kam ein Problem auf, worauf ich im Internet keine richtige Antwort gefunden habe.

Ich dachte mir, wenn ich dieses Problem habe, gibt es sicher auch noch andere Leute, die vor einem ähnlichen Problem stehen und bestimmt gerne eine Lösung hätten. So habe ich angefangen mich mit anderen “Nischenseitenbetreibern” auszutauschen und alles aufgesaugt, jede Hürde, vor der man als Anfänger steht.

Einen Blog darüber schreiben wollte ich nicht und so habe ich mich für das Videoformat entschieden, weil ich hier viel besser zeigen kann, wie man genau vorgeht.

4. Wie lange hast du gebraucht, um den Kurst fertig zu stellen?

Ich habe ganze 3 Monate gebraucht für den Kurs, der mehr als 10 Stunden geht. Heute bin ich wesentlich schneller aber als ich den Kurs gemacht habe, musste ich mich in die Themen Screencast, Audioufnahme und Videoschnitt komplett neu einarbeiten.

Um 10 Minuten zu produzieren, habe ich fast 3 Stunden gebraucht.

5. Für welche Nutzergruppe ist dein Nischenseiten-Kurs Affiliate-Novizen geeignet?

Mein Kurs ist für Anfänger geeignet, die sich eine eigene Webseite aufbauen wollen und mit dieser Webseite Geld verdienen möchten. Das Schöne ist, man braucht dabei keine Vorkenntnis.

Auch ohne technisches Verständnis kann man mit dem Affiliate Novizen Kurs zu seiner eigenen Nischenseite gelangen. Ich zeige dabei alles Schritt für Schritt und an einem Live-Beispiel. Der Kurs ist für jede Altersgruppe. Meine älteste Teilnehmerin ist 65 Jahre.

6. Aus wie viel Module besteht dein Kurs und welches Ziel hat dieser für die Nutzer?

Mein Kurs hat 10 Module mit insgesamt aktuell 65 Lektionen. Ziel ist ganz klar, dass meine Teilnehmer am Ende des Kurses ihre eigene Webseite haben, die in der Lage ist über Affiliate Einnahmen Geld zu verdienen. Ich schaue bei diesem Kurs aber auch über den Tellerrand.

Das heißt auch, Dinge wie Google Analytics, Suchmaschinenoptimierung, rechtliche Dinge usw. werden behandelt. Manche Kursteilnehmer haben die gelernten Dinge so gut umgesetzt, dass sie mit ihren Webseiten mehrere hundert Euro im Monat verdienen. Wenn ich solche Erfolgsgeschichten höre, freut mich das immer sehr.

7. Wo können sich Nutzer deinen Kurs ansehen und was kostet er?

Meinen Kurs habe ich auf Udemy* zur Verfügung gestellt. Regulär kostet er 150 € allerdings gibt es sehr oft sehr lohnenswerte Rabattaktionen. Ein Blick lohnt sich.

8. Sind Nischenseiten heute wirklich noch profitabel?

Natürlich sind sie das. Natürlich muss man sehr viel Zeit und Liebe in eine Nischenseite stecken, damit sie so richtig profitabel wird und mit Sicherheit muss man auch etwas Geduld und Disziplin mitbringen, aber es kann sich lohnen.

9. Wirst du in Zukunft an weiteren Projekten / Kursen arbeiten?

Mir macht Online Marketing unglaublich viel Spaß. Ich arbeite Stunden an neuen Projekten und auch Kursen, doch es fühlt sich nicht wie Arbeit an. Nischenseiten baue ich allerdings nicht mehr auf. Affiliate Marketing ist ein perfekter Einstieg ins Online Business und ich kenne viele, die davon sehr gut leben können.

Meine Leidenschaft liegt aber in dem erstellen von digitalen Infoprodukten. Aktuell arbeite ich an einem großen Kurs zum Thema Digital Marketing und ich habe noch viele weitere Kurs-Ideen in meinem Kopf.

10. Was sind deine 3 besten Tipps, um im Internet mit einer Nischenseite erfolgreich zu sein?

Das erste ist Durchhaltevermögen. Viele geben zu schnell auf, weil sie denken es funktioniert nicht. Oftmals muss sich eine Seite aber erst mal entwickeln und positionieren, gerade, wenn man in einen stärker umkämpften Markt rein geht. Das kann gerne auch mal ein halbes Jahr dauern bis dann die ersten Einnahmen kommen. Doch sie werden kommen, wenn man nicht aufgibt.

Spaß an der Sache haben. Damit mein ich nicht nur mit dem Thema, für welches man die Nischenseite erstellt an sich, sondern auch mit dem was dahinter steckt. Sei es das Recherchieren von Informationen, das Erstellen von Seiten und Blogbeiträgen, das Bearbeiten von Bildern, das Designen der Webseite, das Lösen der technischen Probleme, die auf einen zukommen werden usw.

Wenn man Spaß daran hat, fällt es einem auch leichter Tipp 1 zu erfüllen. Mein letzter Tipp ist ständiges Lernen. Das Internet ist so schnelllebig. Die Konkurrenz wird stärker, neue Trends kommen und gehen, neue Gesetze bestimmen die Spielregeln (DSGVO). Wenn man da nicht up to date bleibt, wird man es schwer haben.

80 %
Affiliate Novizen-Kurs von Toni Frisch
Affiliate Novizen-Kurs
Mit dem Affiliate Novizen-Kurs von Toni Frisch den Weg zur eigenen Nischenseite meistern...Show More
Mit dem Affiliate Novizen-Kurs von Toni Frisch den Weg zur eigenen Nischenseite meistern. Der Online Video-Kurs ist eine Schritt für Schritt Anleitung für das Erzielen von passiven Einnahmen. Ganz ohne Vorkenntnisse! Show Less

Vielen Dank für das Interview