AAWP ist ein Amazon Affiliate-Plugin, mit dem dir das Bewerben von Amazon Produkten ermöglicht wird. Hierzu benötigst du nichts weiter als einen Zugang zum Amazon PartnerNet und eine Lizenz des Amazon Affiliate for WordPress-Plugin, mit welcher du eine Verbindung zu Amazon herstellen kannst.

Um Produkte aus dem Amazon Shop bewerben und somit als Affiliate-Partner Geld verdienen zu können, stehen dir bei diesem Amazon-Plugin viele nützliche Funktionen und Einstellungen zu Verfügung.

Egal ob die Integration eines Textlinks in deinen Content oder die Einbindung einer Produktbox; das Plugin ist für jede Art von Webseite geeignet.

Was ist das AAWP-Plugin?

Das Amazon Affiliate for WordPress-Plugin* (AAWP) ist ein Affiliate-Plugin, welches speziell für die Einbindung von Affiliate-Links aus dem Amazon PartnerNet entwickelt wurde. Mit dem AAWP-Plugin lassen sich Amazon-Produkte mit nur wenigen Klicks auf der Webseite einbinden. Hierzu stehen dir im AAWP-Plugin einige Möglichkeiten zur Auswahl.

So lassen sich Affiliate-Links mit dem AAWP-Plugin in Form von Textlinks, Produktboxen, Listen, Widgets, Vergleichstabellen oder sogar einzelnen Datenfeldern (Fields) ausgeben. Aufgrund der großen Anzahl von Funktionen und Anpassungsmöglichkeiten, die du mit dem Affiliate-Plugin auf deiner Webseite umsetzen kannst, kann sich deine Conversion-Rate erhöhen.

Eine Erhöhung der Conversion-Rate bedeutet für dich, du verkaufst als Affiliate-Partner von Amazon mehr Produkte und erhältst somit folglich auch mehr Provision, die am Ende des Monats an dich ausgezahlt wird. Besonders häufig kommt das Amazon Affiliate for WordPress-Plugin deshalb auf Nischenseiten zum Einsatz.

Es eignet sich hier optimal, um seine Nischenseite mit Hilfe von Amazon Produkten zu monetarisieren. Aber auch für Nutzer von ganz klassischen Websites und Blogs, ist das Amazon-Plugin eine willkommene Gelegenheit, um mit dem Affiliate-Marketing im Internet Geld zu verdienen.

Damit du das Amazon Affiliate-Plugin auf deinem Projekt einsetzen kannst, benötigst du zudem keinerlei Programmierkenntnisse oder ähnliches. Es bietet sowohl Anfängern die Chance, Affiliate-Links schnell und einfach einzubinden, als auch Profis die Möglichkeit, eigene Designs und Templates zu nutzen.

Werbung
AAWP: Funktionen / Highlights im Überblick

Quelle: aawp.de

Die Vor- und Nachteile des AAWP-Plugin

Die großen Vorteile des AAWP-Plugin sind ganz klar, die Vielfältigen Varianten zur Einbindung von Amazon Affiliate-Links. Zur Auswahl stehen dir hier Textlinks, die bei Bedarf mit dem Amazon Symbol markiert werden können. Produktboxen, Listen (Bestseller und Neuerscheinungen), Widgets für den Einsatz in der Sidebar, Fields für die Ausgabe einzelner Produkt-Informationen und Vergleichstabellen.

Über das WordPress-Backend lässt sich das Plugin einfach für den Einsatz auf der jeweiligen Webseite konfigurieren. Designs sind mit wenigen Klicks anpassbar und auch eigene Styles sowie Templates können für das Amazon Affiliate-Plugin erstellt und genutzt werden.

Da das WordPress-Plugin ein reines Amazon Affiliate-Plugin ist, ist eine Verbindung zu weiteren Shops oder Netzwerken aufgrund der fehlenden Schnittstellen nicht möglich. Jedoch merkt man schnell, das dass was das Plugin ausmacht, nämlich das einfache Einbinden von Amazon Produkten aus dem Amazon Shop, sehr gut umgesetzt wurde.

Die Vor- und Nachteile des Amazon Affiliate for WordPress-Plugin nochmal im Überblick:

Vorteile

  • Höhere Conversion-Rate
  • Fokussierung auf das Amazon PartnerNet
  • flexible Konfiguration
  • Designs anpassbar / eigene Styles & Templates
  • großer Funktionsumfang
  • Deutscher Support

Nachteile

  • nur für das Amazon PartnerNet verfügbar
20 %
AAWP: Amazon Affiliate for WordPress Plugin
Plugin

AAWP (20 % auf alle Lizenzen)

Mit dem Amazon Affiliate for WordPress-Plugin (AAWP) kannst du Amazon Produkte auf...More
Mit dem Amazon Affiliate for WordPress-Plugin (AAWP) kannst du Amazon Produkte auf einfache Weise in deine Website einbinden. Mit dem Plugin steigerst du deine Conversion-Rate und erzielst somit mehr Umsatz mit dem Amazon PartnerNet. Less

AAWP-Plugin: Lizenzen & Preise

Seit beginn des Jahres 2018 gibt es anstatt den alten 3 Lizenz-Modellen, aktuell ganze 4 Lizenzen, in denen das Plugin erhältlich ist. Hierzu zählen die Lizenzen Personal, Plus, Pro und Ultimate. Egal für welche Lizenz du dich entscheidest, dir steht immer der volle Funktionsumfang des Amazon Affiliate-Plugin zu Verfügung.

Zudem sind in jeder Lizenz Updates sowie der Support für ein Jahr inklusive. Dieser Service kann nach einem Jahr jederzeit verlängert werden. Die günstigste Personal-Lizenz eignet sich vor allem für Einsteiger und Nutzer, mit nicht mehr als einem Projekt. Ab der Plus-Lizenz sind schon 3 Domains und ab der Pro-Lizenz 25 Domains inklusive sowie auch der Multisite-Einsatz möglich.

Wer das AAWP-Plugin auf mehr als 25 Domains nutzen möchte, für den eignet sich die Ultimate-Lizenz. Solltest du nach dem Kauf des Amazon Affiliate-Plugin nicht zufrieden sein, gewährt dir der Entwickler des AAWP-Plugin eine 30 Tage-Geld-zurück-Garantie.

AAWP: Plugin und Lizenzen des Amazon Plugin für WordPress

Quelle: aawp.de

Fazit

Wer auf der Suche nach einem Amazon-Plugin AAWP* ist, mit dem er Affiliate-Links über das Amazon PartnerNet unkompliziert erzeugen und einbinden kann, der sollte sich das AAWP-Plugin in dem Fall genauer anschauen. Denn das Amazon-Plugin überzeugt durch ein aufgeräumtes Backend, einfache Bedienung und jederzeit aktuellen Daten.

In meinem Review zum Amazon Affiliate for WordPress-Plugin habe ich das Plugin bereits ausführlich vorgestellt. Du erhältst hier einige weitere Informationen zum Affiliate-Plugin. Im Laufe der Artikelserie zum AAWP-Plugin werde ich auf einzelne Funktionen nochmal genauer eingehen und dir zeigen, wie du diese nutzen kannst.

Den Preis für das Plugin finde ich persönlich wirklich fair. Gerade die Einsteiger-Lizenz ist bereits für 39,00 € brutto erhältlich. Dafür bekommst du ein absolut sauber programmiertes WordPress-Plugin, welches dir das Bewerben von Amazon Produkten nicht einfacher machen könnte.

Inhalt der Artikelserie
  • Das AAWP-Plugin & Die Lizenzen
  • Die Installation des AAWP-Plugin (inkl. Video)
  • Funktionen des AAWP-Plugin (inkl. Video)
  • Meine Erfahrung mit dem Amazon Affiliate for WordPress-Plugin