In Woche 3 der Nischenseiten-Challenge habe ich mich ausschließlich mit dem Impressum und der Datenschutzerklärung gekümmert. Zeitlich war hier leider nicht mehr drin.

Woche 4+5 waren bei mir für die Recherche von Themen für meine Hintergrundartikel da. Einige Entwürfe habe ich erstellen können. Es fehlt jetzt noch das Korrekturlesen bzw. die Überarbeitung der Artikel.

NSC 2017 – Woche 4+5: Optimierung & Vermarktung Teil 1

Laut meiner Wochenplanung würde von Woche 4 bis Woche 7 die Optimierung & Vermarktung anstehen. Das würde für mich bedeuten, ich hätte bereits vorhandene Inhalte optimiert und nun auch schon mit der Vermarktung meiner Nischenseite gestartet. Falls du dir meine Planung gerne nochmal anschauen möchtest, findest du hier die Wochenplanung für die Nischenseiten-Challenge.

Leider habe ich in Woche 3 ausschließlich die Erstellung des Impressum und die Erstellung der Datenschutzerklärung geschafft. In der 2. Woche der NSC 2017 hatte ich mich hierfür um die WordPress-Installation und die Installation der ersten Plugins gekümmert. In Woche 4+5 habe ich mich endlich um den ersten Content bzw. um die ersten Hintergrundartikel kümmern können. Was ich eigentlich jedoch schon längst hinter mir haben wollte.

Inhalte erstellen für die Nischenwebsite

Für diejenigen, die sich vielleicht noch nicht mit der Content-Erstellung auskennen und die es interessiert, wie ich mich für Artikelthemen entscheide. Möchte ich hier einfach mal kurz zeigen, welche Tools ich für die Content-Recherche nutze.

In erster Linie nutze ich die Keyword-Recherche von XOVI*, die ich beispielsweise auch für die Recherche einer passenden Nische genutzt habe. Das tolle an der Keyword-Recherche ist eben, dass diese dir nicht nur bei der Suche nach einem Nischen-Thema hilft, sondern auch nach Artikelthemen. Mit XOVI kann ich bei der Keyword-Recherche nach verschiedenen Faktoren wie dem CPC, dem Suchvolumen, der Wortanzahl und den Mitbewerbern filtern.

Keyword-Tool Xovi - NSC Optimierung & Vermarktung Teil 1

Keywords – XOVI

Das XOVI-Tool ist hier schon eine recht gute Unterstützung für mich, um an geeignete Artikel-Ideen für meine Nischenseite zu kommen. Jedoch nutze ich neben XOVI noch 2 kostenlose Möglichkeiten für die Recherche nach Hintergrundartikeln. Die für mich einfachste Recherche ist mittels Google Suggest. Hierzu musst eigentlich gar nicht viel tun und mit Sicherheit kennst du diese Funktion sogar schon.

Google Suggest ist nichts anderes als eine “Autovervollständigung”, wenn du in der Suchleiste von Google einen Begriff eingibst. Gibst du in Google einen Suchbegriff ein, schlägt dir Google einige Erweiterungen vor, die den Suchbegriff ergänzen. Das sind Sätze bzw. Begriffe, die sehr häufig in Zusammenhang mit deinem Suchbegriff gesucht werden. Hieraus kannst du also einige Informationen ziehen, die sich für ein Thema eignen können.

Werbung
DQo8c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iLy9wYWdlYWQyLmdvb2dsZXN5bmRpY2F0aW9uLmNvbS9wYWdlYWQvanMvYWRzYnlnb29nbGUuanMiPjwvc2NyaXB0Pg0KPCEtLSBUZXN0IEFuemVpZ2UgaW4gQXJ0aWtlbCAtLT4NCjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KICAgICBzdHlsZT0iZGlzcGxheTpibG9jayINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi02MTA2NjM0ODYxMzQwMjQyIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjU1MTQ0NDg0NjYiDQogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQooYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOw0KPC9zY3JpcHQ+DQo=

Google Suggest Nische - NSC Optimierung & Vermarktung Teil 1

Google Suggest

Ein weiteres sehr nützliches Tool für mich ist das sogenannte W-Fragen-Tool. Mit dem W-Fragen-Tool kannst du nach einem Keyword recherchieren. Das Tool gibt dir dann die häufigsten Suchanfragen bei Google aus, die mit einer W-Frage zusammenhängen. Also wie, was, warum, wieso und so weiter. Als Quelle greift das Tool übrigens auch auf Google Suggest zurück. Das W-Fragen-Tool ist ein sehr hilfreiches Tool und zudem noch kostenlos.

W-Fragen-Tool - NSC Optimierung & Vermarktung Teil 1

w-fragen-tool.com

Ergebnis:

Nach wie vor hänge ich auch in Woche 4+5 hinter meinem Zeitplan. Ich werde mich in der kommenden Woche weiter um den Content für meine Nischenseite kümmern und vielleicht auch schon eine kleine Planung für die Vermarktung zurechtlegen. Mal schauen was die Woche so für Überraschungen mit sich bringt.

Fazit

Die letzten 2 Wochen waren für mich weniger erfolgreich. Das lag leider hauptsächlich auch an meiner Zeit für mein Nischenprojekt. Ich hoffe, in den kommenden Wochen kann ich wieder etwas intensiver an dem Thema arbeiten.

Ich werde mein bestes geben :-)!

WocheZeitaufwandEinnahmenAusgabenGewinn
12:00 Stunden
21:30 Stunden
31:00 Stunden
41:00 Stunden
51:00 Stunden
Gesamt6:30 Stunden